HANDEL ÜBER MT4 MIT OANDA

Alles, was Ihnen an MT4 gefällt, und alle Vorteile der herausragenden Orderausführung und konkurrenzfähigen Spreads von OANDA.

EINRICHTEN VON MT4

Schritt 1

Eröffnen Sie Ihr OANDA-Handelskonto und machen Sie Einzahlungen.

Konto eröffnen und kapitalisieren
Schritt 2

Wählen Sie Ihr MT4-Unterkonto und buchen Sie Geld um.

MT4-Unterkonto wählen
Schritt 3

Führen Sie den Download durch und melden Sie sich mit Ihrer MT4-Kontonummer an.

MT4 herunterladen und mit dem Handel beginnen

Unser MT4-Setup-Video enthält nützliche Anleitungen für das problemlose Einrichten.

STRATEGIEN AUTOMATISIEREN

Erstellen Sie Handelsalgorithmen und testen sie Ihre Strategien. OANDA MT4 bietet vollen Support für EAs (Expert Advisors), auch jene, die Hedging erfordern.

INFO ÜBER HEDGING-KONTEN
Strategien automatisieren

BELIEBTE CHART-FUNKTIONEN

Handeln Sie direkt von den Charts mit neun Zeitrahmen und KGV-Displays, einschließlich fünf Kerzendiagrammen pro Woche auf dem GMT +2 Server. Durchsuchen Sie den Markt nach Handelsmöglichkeiten anhand von über 50 integrierten Indikatoren, u. a. der MT4-Orderbuch-Indikator von OANDA.

ORDERBUCH-INDIKATOR HERUNTERLADEN
Chart-Funktionen

PROPRIETÄRES MT4-PLUGIN

Erhalten Sie die OANDA Technical Analysis als MT4-Plug-In mit kontinuierlichen Intraday-Marktscans, automatischer Chart-Mustererkennung und Musterqualitätsindikatoren, automatischen Alert-Benachrichtigungen für bestimmte Muster und der Möglichkeit, Trades direkt über die Benutzeroberfläche auszuführen.

Installation des MT4-Plugin
MT4-Plugin

WEITERE MT4-ANGEBOTE

Reduzieren Sie die Latenz durch Einrichten eines OANDA VPS-Anbieters. Handeln Sie mit Ihrem MT4-Konto von OANDA ortsungebunden. Sie benötigen nur die MT4 Mobile App.

OANDA MT4 Forex Trading iOS app OANDA MT4 Forex Trading Android app
MT4 Hedging

LOS GEHT'S

Eröffnen Sie ein Demo-Konto, um Ihre Handelsstrategien zu verfeinern

Ein Demo-Konto ausprobieren

Jetzt ein Live-Konto beantragen und schon kann der Handel beginnen

Ein Live-Konto eröffnen

Die Verluste können Ihre Investition übersteigen

Häufig gestellte Fragen (FAQ)

Was ist MetaTrader?

MetaTrader 4 (MT4) ist eine Windows-basierte Plattform für den elektronischen Handel, die automatisierte Handelsfunktionen bietet. Kunden von OANDA benötigen ein fxTrade-Konto mit einem MT4-Unterkonto, um auf eine lizenzierte Version der MT4-Plattform zugreifen zu können, die mit der Ausführung und den Spreads von OANDA verlinkt ist.

Wie melde ich mich bei MT4 an?

Melden Sie sich mit Ihrer Kontonummer und dem mit dem MT4-Unterkonto verbundenen Passwort bei OANDA MT4 an und wählen Sie dann den Server aus, auf den Sie zugreifen möchten.

i. So finden Sie die Nummer Ihres MT4-Unterkontos:
ii. Melden Sie sich bei der OANDA-Homepage an
iii. Klicken Sie auf „Manage Funds“ (Geldmittel verwalten) (Ansicht)
iv. Wählen Sie das Konto mit einem MT4-Symbol
v. Notieren Sie sich die MT4-Kontonummer, die als Anmeldekennung verwendet wird.

Welchen MT4 Server soll ich wählen?

a. Live-Trading-Konto-Server:
i. OANDA V20 Live – ausgerichtet auf den Börsenschluss in New York, unterstützt fünf Tageskerzen pro Woche. Nutzen Sie diesen Server, wenn Ihr Konto einen v20-Tag auf der Seite „Manage Funds“ (Geldmittel verwalten) aufweist.
ii. Unterstützt v20 MT4-Hedging-Konten.
iii. OANDA GMT+2 Live – ausgerichtet auf den Börsenschluss in New York, unterstützt fünf Tageskerzen pro Woche. Unterstützt MT4-Hedging-Konten.
iv. OANDA GMT-5 Live – ausgerichtet auf Mitternacht Ostküstenzeit USA, also sechs Tageskerzen pro Woche. Unterstützt kein Hedging.

a. Demo-Trading-Konto-Server:
i. OANDA V20 Practice – Nutzen Sie diesen Server, wenn Ihr Konto einen v20-Tag auf der Seite „Manage Funds“ (Geldmittel verwalten) aufweist. Unterstützt kein Hedging.
ii. OANDA GMT-5 Practice – Unterstützt kein Hedging.

Bedenken Sie, dass NUR japanische Kunden sich bei den Japan Live- oder Japan Practice-Servern anmelden können. Kunden aus anderen Regionen werden nicht unterstützt.

Welche Handelsgrößen akzeptiert OANDA MT4?

Beim Einzahlen von Geldern auf ein Konto unterstützt OANDA jeden Betrag über 1 USD. Die kleinste MT4-Handelsgröße ist jedoch ein Mikrolot (1.000 Einheiten), d. h. bei einem Hebel von 50:1 wäre der Mindestbetrag für den Handel 20-30 USD, je nach Instrument (oder mehr bei einem niedrigeren Hebel).

Was ist ein Expert Advisor?

Expert Advisors (EAs) sind Programme, die in MetaQuotes Language 4 (MQL 4) entwickelt wurden und zur Automatisierung von analytischen und Handelsprozessen eingesetzt werden. Diese Programme führen prompte technische Analysen von Kursdaten durch und managen die Handelsaktivitäten auf Basis vorprogrammierter Handelsstrategien. Die gesamte Routinearbeit für technische Analyse und Handel lässt sich in einen EA programmieren. Beachten Sie jedoch bitte, dass die MetaTrader 4-Plattform von OANDA auf Ihrem Computer ausgeführt werden und mit den OANDA-Servern verbunden sein muss, damit ein EA ausgeführt werden kann.

Wichtiger Hinweis: EA sind automatisierte Handelswerkzeuge, die von Drittparteien entwickelt wurden. OANDA kann keinen Support für einen extern entwickelte EA bieten und übernimmt keine Haftung für Verluste, die auf die Nutzung von EAs mit der MetaTrader4-Software zurückzuführen sind.

Was ist ein benutzerdefinierter Indikator?

Ein benutzerdefinierter Indikator ist ein vom Benutzer in MetaQuotes Language 4 (MQL 4) entwickeltes Programm und fungiert als Indikator für den Handel auf der Grundlage von technischer Analyse. Technische Indikatoren sind mathematische Berechnungen von Währungspaar-Kursen, die erstellt werden, um die Prognose zukünftiger Kursänderungen zu unterstützen. Händler nutzen Indikatoren, um besser einschätzen zu können, ob ein aktueller Trend anhalten wird und wo die Umkehr erfolgen wird. Indikatoren sollen den komplexen Prozess der Entscheidungsfindung beim Handel vereinfachen. Ihre Algorithmen werden auch bei der Entwicklung von Handelstaktiken und EAs verwendet.

Kann ich von anderen OANDA Trading-Plattformen aus Trades für mein MT4-Konto platzieren?

Sie können Trades in Ihrem MT4-Konto von den OANDA Desktop- und mobilen Trading-Plattformen aus eröffnen und schließen.

Hinweis: Damit das Konto korrekt auf der MT4-Benutzeroberfläche synchronisiert wird, müssen diese Trades in Lot- bzw. Minilot-Größen erfolgen, um Rundungsdifferenzen zu vermeiden.

Was sind die Hauptunterschiede zwischen der OANDA Desktop-Trading-Plattform und der OANDA MT4-Plattform?


a. Anmeldung – Sie können sich mit Ihrem Benutzernamen und Passwort bei Ihrer OANDA Desktop-Trading-Plattform anmelden. Zur Anmeldung bei OANDA MT4 benötigen Sie die Nummer Ihres MT4-Unterkontos und ein eindeutiges Passwort.

b. Einheiten ggü. Lots – Auf der OANDA Desktop-Trading-Plattform können Sie jeden beliebigen Betrag handeln, sogar eine einzige Einheit. Auf OANDA MT4 können Sie nur Lots (100.000 Einheiten), Minilots (ein Zehntel eines Lots) oder Mikrolots (ein Hundertstel eines Lots) handeln.

c. Kerzendiagramme zeichnen – Die OANDA Desktop-Trading-Plattform zeichnet alle Kerzendiagramme, die während der Öffnungszeiten auftreten, anhand Ihrer Wahl von Mittelkurs, Geld- oder Briefkurs. MT4 baut alle Kerzendiagramme basierend auf dem Briefkurs auf und zeichnet keine Kerzendiagramme, die keine Ticks enthalten.

d. Kontoguthaben/Berichte – Die beiden Trading-Plattformen sind nicht immer synchron und können manchmal gegensätzliche Informationen aufweisen. In solchen Fällen gilt das auf der OANDA Desktop-Trading-Plattform angezeigte Guthaben als jenes, das für alle Berechnungen, einschließlich Margin-Schließungen, verwendet wird.

Was passiert bei einem Margin-Alert? Wird mich meine MT4-Plattform informieren, bevor eine Margin-Schließung ausgelöst wird?

Margin-Alerts und Margin-Schließungen werden immer von den OANDA-Servern berechnet und ausgeführt. Sollte Ihr Konto nicht mit genügend Mittel ausgestattet sein, um Ihre offenen Trades abzudecken, schließen die OANDA-Server all Ihre offenen Trades. Das wird an den MT4-Server weitergeleitet und als viele geschlossene Trades dargestellt.

Leider gibt es in MT4 keine Funktion zum Aussenden von Margin-Warnungen. Sie können aber den genauen Kontostand sehen, sobald Sie sich bei Ihrem OANDA Trading-Konto anmelden.

Warum hab ich folgende Meldung erhalten \"Off Quotes\"?

Diese Meldung kann aus verschiedenen Gründen ausgelöst worden sein:


1. Sie haben keine ausreichende Geldmittel für den Trade in Ihrem Trading-Konto zur Verfügung.
2. Der Markt hat nicht die erforderliche Liquidität, um Ihren Trade zu unterstützen.
3. Sie haben die maximale Handelsgröße überschritten.
4. Die Laufzeit Ihrer Limit-Order übersteigt das Höchstlimit von 100 Tagen.
5. Für das Instrument gibt es auf MT4 keinen aktuellen Tick (in einem solchen Fall sollten Sie das Instrument jedoch auf anderen OANDA-Plattformen handeln können).
6. Sie versuchen, einen Trade in einer Reihenfolge zu schließen, die nicht der FIFO-Regel (\"First In, First Out\") der National Futures Association entspricht. In Ihrem MT4-Postfach sollten Sie zu dem Zeitpunkt, zu dem Sie den Trade schließen möchten, dazu eine genauere Erklärung vorfinden.

Warum sehe auf der OANDA MT4-Trading-Plattform keine Einstiegsorders (Entry Orders) der OANDA Desktop-Plattform oder der mobilen Trading-Plattformen?

MT4 unterstützt keine OANDA Einstiegsorders. Daher erscheinen diese nicht, wenn sie über die OANDA Desktop- oder mobilen Plattformen erstellt werden.

Wie funktionieren Trailing Stops auf der OANDA MT4-Trading-Plattform?

Die Trailing Stops auf der OANDA MT4-Trading-Plattform werden auf Ihrem Computer gehostet. Wenn auf Ihrem Computer OANDA MT4 nicht ausgeführt wird, werden die Trailing Stops nicht nachverfolgt und schließen keine Trades. Wenn Sie sicherstellen möchten, dass Ihre Trailing Stops immer nachverfolgt werden, auch wenn Sie offline sind, können Sie diese stattdessen mit anderen OANDA-Plattformen erstellen.

Wann kann ich auf OANDA MT4 zugreifen?

OANDA MT4 wird auf seinem eigenen Server gehostet und ein Zugriff ist jederzeit möglich. Jegliche Ausführung wird jedoch an das Handelsmodul von OANDA weitergeleitet. Wenn also die OANDA Online-Trading-Plattform wegen Instandhaltung offline ist, können MT4-Kunden keine Trades ausführen.

Was bedeuten die Saldotransaktionen in der Kontoführungshistorie auf der OANDA MT4-Plattform?

Positive Zinsen erscheinen als Einzahlung; negative Zinsen als Auszahlung. Wenn während einer Resynchronisierung mit der OANDA Trading-Plattform eine Trade-Schließung nicht erfasst wurde, erscheint sie bei Gewinn als Einzahlung, oder bei Verlust als Auszahlung.

Wie verhält sich die Veröffentlichung von historischen Daten auf MT4 im Vergleich zu OANDA MT4?

OANDA MT4 wird mit täglichen Kursen bis zurück zu 2002 befüllt. Das von MT4 angebotene Tool für historische Daten wird für OANDA-Kunden nicht empfohlen, das es nicht von OANDA unterstützt wird und Kurse anzeigt, die nicht mit denen der Desktop- bzw. mobilen OANDA-Plattformen übereinstimmen.

Ist MT5 auch mit OANDA verfügbar?

OANDA unterstützt MT5 derzeit nicht.

Welche Einzahlungsoptionen habe ich für mein OANDA-Konto?

Die Einzahlungsoptionen variieren je nach der OANDA-Division, bei der Sie Ihr Konto unterhalten. Nähere Einzelheiten finden Sie im Abschnitt Bei OANDA Gelder einzahlen.

Wie lauten die Marginregeln von OANDA?

Die OANDA-Plattform unterstützt den Marginhandel, d. h. Sie können Positionen eingehen, die größer sind als Ihr Guthaben auf dem Konto. Die Marginregeln von OANDA richten sich nach den regulatorischen Anforderungen für der OANDA-Division, bei der Sie Ihr Konto unterhalten. Wählen Sie die zutreffende OANDA-Division, um nähere Einzelheiten zu den OANDA Marginregeln zu erfahren.

Wo finde ich die Registrierungsformulare, rechtlichen Unterlagen und die Handelsdokumentation von OANDA?

Die Registrierungsformulare, rechtlichen Unterlagen und die Handelsdokumentation variieren je nach der OANDA-Division, bei der Sie Ihr Konto unterhalten. Nähere Einzelheiten finden Sie im Abschnitt Rechtliche und aufsichtsbehördliche Dokumente.

Wie viele Daten meiner Konto-Historie sind auf OANDA MT4 verfügbar?

OANDA speichert die Konto-Historie für alle Kunden für bis zu 90 Tage. Nach 45 Tagen werden geschlossene Limit- und Stop-Orders aus der MT4-Historie entfernt. Nach 90 Tagen werden alle anderen geschlossenen Orders entfernt (alle Aktivitäten können weiterhin in der vollständigen Transaktionshistorie von Ihrer Kontoseite auf OANDA aus eingesehen werden).

Wenn Sie MT4-Benachrichtigungen aktiviert haben, kann es sein, dass Sie eine Nachricht erhalten, wenn die älteren Orders am Wochenende, wenn die Märkte geschlossen sind, aus Ihrer MT4-Historie entfernt werden. Diese Benachrichtigungen sind belanglos und können ignoriert werden.
Mehr FAQ lesen

MQL4 API für MT4

Schlagen Sie bei bereits vorhandenen kundenspezifischen OANDA-Indikatoren und Scripts in MT4 nach oder erstellen Sie mithilfe der MQL4 API für MT4 Ihre eigenen.

† Rechtliche Hinweise:

Hedging-Funktionen sind nicht für Bewohner der USA erhältlich.

Differenzkontrakte (Contracts for Difference - CFDs) oder Edelmetalle sind für Personen mit Wohnsitz in den Vereinigten Staaten von Amerika NICHT verfügbar.

Die Commodity Futures Trading Commission (CFTC, US-Aufsichtsbehörde für den Terminhandel) begrenzt den für private Devisenhändler in den Vereinigten Staaten verfügbaren Hebel auf 50:1 bei Hauptwährungspaaren und 20:1 bei allen anderen Währungspaaren. OANDA Asia Pacific gewährt einen maximalen Hebel von 50:1 auf Devisenprodukte und bei Differenzkontrakten kommen Hebelgrenzen zur Anwendung. Der maximale Hebel für Kunden von OANDA Canada wird von der IIROC festgelegt und Änderungen sind vorbehalten. Nähere Informationen finden sich im Abschnitt regulatorische und finanzielle Compliance.

Expert Advisors (EA) sind automatisierte Handelswerkzeuge, die von Drittparteien entwickelt wurden. OANDA übernimmt keine Haftung für Verluste, die auf die Nutzung von EAs mit der MetaTrader4-Software zurückzuführen sind.

OANDA Technical Analysis, einschließlich von Autochartist-Diensten und -Inhalten, dient rein zur Information und berücksichtigt nicht die individuellen Umstände, Anlageziele oder Risikotoleranzen einzelner Anleger.

Risikohinweis: Forex und CFDs bergen hohe Risiken und sind möglicherweise nicht für jedermann geeignet. Verluste können Ihre Investition übersteigen. Siehe vollständige Risikohinweis.