ROHSTOFFHANDEL MIT OANDA-MÄRKTEN

Die CFD-Palette von OANDA bietet Ihnen vielfältige Möglichkeiten, die beliebtesten Rohstoffe der Welt’ mit konkurrenzfähigen variablen Spreads provisionsfrei zu handeln

HANDELN MIT ROHSTOFFEN

Rohstoffe dienen häufig dazu, potenziellen Inflationsdruck auf die Wirtschaft abzuwägen. Sie reagieren auf plötzliche Preisbewegungen, die Handelsmöglichkeiten darstellen können.

Instrument Geldkurs Briefkurs Spread
Instrument Geldkurs Briefkurs Spread

Sehen Sie die Margin-Anforderungen für Ihre Region auf unserer Aufsichtsseite.

INNOVATIVE TOOLS FÜR HÄNDLER

Anhand von historischen Spreads können Händler Mindest-, Höchst- und Durchschnitts-Spreads für Notierungszeiten von 15 Minuten bis zu 3 Monaten betrachten

Historische Spreads

Betrachten Sie Mindest-, Höchst- und Durchschnitts-Spreads für Notierungszeiten von 15 Minuten bis zu 3 Monaten.

Vergleichen Sie Rohstoffe und analysieren Sie Ihr Portfolio-Engagement und -Risiko

Korrelationstabelle

Vergleichen Sie, wie Rohstoffe sich relativ zu anderen Währungspaaren bewegt haben. Analysieren Sie Ihre Portfolio-Exposure und das Risiko.

Überlagern Sie Kerzenmuster über die jüngsten Währungsbewegungen.

Kerzenmuster

Betrachten Sie Kerzenmuster über die jüngsten Währungsbewegungen verteilt.

OANDAs Volatilitätsdiagramm-Tool zum Betrachten der größten Kursschwankungen über verschiedene Zeiträume

Volatilitätsdiagramm

Richten Sie den Fokus auf die Währungs- und Rohstoffpaare mit den größten Kursschwankungen über verschiedene Zeiträume.

LOS GEHT'S

Eröffnen Sie ein Demo-Konto, um Ihre Handelsstrategien noch zu verfeinern

Ein Demo-Konto ausprobieren

Jetzt ein Live-Konto beantragen und schon kann der Handel beginnen

Ein Live-Konto eröffnen

Die Verluste können Ihre Investition übersteigen

ANSICHT DER AUSWAHL VON ANLAGEKLASSEN

Sehen Sie Spreads auf Devisenpaare

Devisen

Finden Sie Handelsmöglichkeiten für jede Marktvolatilität und für Haupt-, Neben- und exotische Währungspaare.

Handeln Sie Aktienindizes auf dem Devisenmarkt

Indizes

Handeln Sie Aktienindizes, die gewichtete Durchschnitte aus börsennotierten Unternehmen sind.

Handeln Sie bei OANDA Metalle auf dem Devisenmarkt

Edelmetalle

Diversifizieren Sie Ihr Handelsportfolio und handeln Sie neben Währungen mit Gold, Silber, Platin und Palladium.

Handeln Sie bei OANDA Anleihen auf dem Devisenmarkt

Anleihen

Eröffnen Sie eine Position in zukünftigen Zinsbewegungen und nutzen Sie gleichzeitig die Stabilität von Schatzanleihen.

Häufig gestellte Fragen

Was bedeutet CFD?

CFD steht für Contract for Difference (Differenzkontrakt). Ein CFD ist ein Finanzinstrument, mit dem Händler in einer Anlageklasse investieren können, ohne den zugrunde liegenden Aktienindex, den Rohstoff oder die Anleihe physisch in Besitz zu nehmen. Der Vorteil dieser Struktur ist, dass der CFD-Händler kein Risiko trägt, den Basiswert physisch zu übernehmen.

Wie funktioniert der CFD-Handel?

Ein CFD (Contract for Difference) ist ein beliebtes Derivateprodukt, das es Händlern ermöglicht, bezüglich der Entwicklungen der zugrunde liegenden Aktienindizes und Rohstoffe zu spekulieren bzw. sich dagegen abzusichern, ohne diese Vermögenswerte physisch besitzen zu müssen. Das heißt, dass Händler nicht die mit dem Besitz verbundenen Kosten, wie Kontoführungsgebühren, Provisionen und in manchen Ländern Stempelgebühren, zahlen müssen. Der Gewinn bzw. Verlust eines Händlers aus einem CFD-Geschäft ergibt sich aus der Differenz zwischen dem Kurs, zu dem der Kontrakt erworben wird, und dem Kurs, zu dem er verkauft wird, plus bzw. minus jeglicher Finanzierungskosten.

Auf welchen Märkten kann ich CFD handeln?

Bei OANDA können Sie die weltweit beliebtesten Rohstoffe wie Rohöl der Sorte Brent, Öl aus Westtexas, Erdgas, Sojabohnen, Zucker und Weizen handeln. Sehen Sie alle OANDALive-Marktkurse in Echtzeit

Schwanken die Kurse von CFD?

Die CFD-Finanzierungskosten, ob geleistet oder erhalten, werden anhand des mit dem CFD verbundenen Abzinsungssatzes bemessen. OANDA wendet auf den Spread einen Abzinsungssatz an. OANDA veröffentlicht seine CFD-Zinssätze, ausgedrückt als Geld- und Briefkurs für jeden CFD in Echtzeit im Tool für Historische Zinssätze von OANDA. Unsere CFD-Finanzierungskosten auf eine Offenposition werden aufgerechnet; d. h. der bei einem Handel mit CFD erzielte bzw. erhobene Satz ist die Differenz zwischen dem CFD-Zinssatz und dem Zinssatz auf die Währung. Bei negativen Zinssätzen zahlen Sie Finanzierungskosten und bei positiven Zinssätzen erhalten Sie Finanzierungskosten.

Welche Plattformen und Konten kann ich bei OANDA für den Handel mit CFD verwenden?

Sie können CFD auf allen OANDA-Plattformen handeln, darunter der Desktop-Handelsplattform, den mobilen Handels-Apps für iOS und Android und OANDA MT4, sofern Ihre Aufsichtsbehörde den CFD-Handel erlaubt. Gehen Sie zur Seite OANDA-Handelsplattformen, um unsere Desktop- und mobilen Versionen auf das Betriebssystem Ihrer Wahl herunterzuladen.

Haben CFD fixe Lotanforderungen?

CFD haben keine fixen Lotanforderungen. Flexible Order-Größen geben Händlern mehr Kontrolle über die Größe ihrer Handelspositionen und Portfoliogewichtungen.

Wie wirkt sich der Einsatz von Fremdmitteln auf meinen CFD-Handel aus?

Leverage (zu Deutsch „Hebel“) bietet dem Händler die Möglichkeit, einen CFD (Differenzkontrakt) mit Beträgen abzuschließen, die nur einen Bruchteil des tatsächlichen Kontraktwerts darstellen. Wird mit gebührender Vorsicht gehebelt, können sich dadurch Ihre potenziellen Gewinne, die auf dem vollen gehebelten Betrag des Geschäfts basieren, erhöhen. Dabei ist jedoch zu bedenken, dass der Hebel eines CFD, wie auch bei anderen Arten von Handelsgeschäften, einen signifikanten Risikofaktor darstellt, der sowohl positive als auch negative Ergebnisse verstärken kann. Sie sollten sich der mit dem Marginhandel einhergehenden Risiken bewusst sein. Nähere Informationen finden Sie unter OANDAs Margin-Richtlinien.

Wie wirkt sich Volatilität auf meinen CFD-Handel aus?

Auf Finanzmärkten können sich Kurse rasch und unerwartet ändern. Dahinter stecken oft Faktoren wie Konjunkturnachrichten, Gewinnveröffentlichungen, politische Veränderungen oder Naturkatastrophen. Volatilität kann interessante Handelschancen eröffnen, sie erhöht jedoch auch die Handelsrisiken. Daher ist es wichtig, dass Sie Ihre persönliche Risikotoleranz abwägen und in Zeiten hoher Marktvolatilität Ihre Handelspraktiken entsprechend anpassen.

Wie füge ich Aktienmarktindizes, Rohstoffe und Anleihen zur OANDA-Handelsplattform hinzu?

Wie füge ich Aktienmarktindizes, Rohstoffe und Anleihen zur OANDA-Desktop-Plattform hinzu?
1: Wählen Sie in der Menüleiste der OANDA-Plattform die Option „Extras“ aus
2: Wählen Sie im Parameter „Benutzereinstellungen“ die Option „Benutzereinstellungen“
3: Klicken Sie auf die Registerkarte „KURSE“ und wählen Sie aus dem Dropdown-Menü „CFD“
4: Fügen Sie alle CFD-Instrumente hinzu, die Sie beobachten und handeln möchten, indem Sie auf die Schaltfläche „Alle Hinzufügen“ oder „Hinzufügen“ klicken
Um CFD auf Ihren OANDA- und MT4-Desktop-Plattformen oder auf dem gewünschten mobilen Betriebssystem (iOS oder Android) zu aktivieren, lesen Sie die Anweisungen in dieser pdf-Datei zum ThemaHinzufügen von CFD.

Wann ist OANDA für den Handel geöffnet?

Die Öffnungszeiten von OANDA für CFD entsprechen denen der globalen Finanzmärkte. Der CFD-Handel ist von Sonntag ca. 17 Uhr bis Freitag 17 Uhr Ostküstenzeit USA möglich. Wählen Sie den OANDA-Geschäftsbereich, bei dem Sie registriert sind, um eine Liste der Öffnungszeiten von OANDA anzuzeigen.

Welche Einzahlungsmöglichkeiten habe ich bei meinem OANDA-Konto?

Die Einzahlungsmöglichkeiten variieren je nach dem OANDA-Geschäftsbereich, bei dem Sie Ihr Konto haben. Nähere Angaben finden Sie im entsprechenden Abschnitt Einzahlungen bei OANDA.

Wie hoch ist die Mindesteinlage für den CFD-Handel?

Zum Eröffnen eines OANDA-Kontos für den CFD-Handel ist keine Mindesteinlage bzw. kein Mindestguthaben erforderlich. Sie müssen nur darauf achten, dass Sie genügend Eigenkapital haben, um die Positionen in der von Ihnen gewünschten Höhe zu eröffnen, inklusive der erforderlichen Margin-Anforderungen.

Wie lauten OANDAs Margin-Regeln für den CFD-Handel?

Die OANDA-Plattform unterstützt Marginhandel, d. h. Sie können Positionen eingehen, die größer sind als Ihr Guthaben auf dem Konto. Die Margin-Regeln von OANDA variieren je nach dem OANDA-Geschäftsbereich, bei dem Sie Ihr Konto haben. Wählen Sie bitte den jeweiligen OANDA-Geschäftsbereich, um nähere Einzelheiten zu den Margin-Regeln für den CFD-Handel zu erfahren.

Wo finde ich die Registrierungsformulare, Rechtsdokumente und Handelsunterlagen für den CFD-Handel?

Die Registrierungsformulare, Rechtsdokumente und Handelsunterlagen von OANDA variieren je nach dem OANDA-Geschäftsbereich, bei dem Sie Ihr CFD-Handelskonto haben. Nähere Angaben finden sich im jeweiligen Abschnitt Rechtliche und aufsichtsbehördliche Dokumente.
Lesen Sie mehr FAQ

SIND SIE NEU BEIM HANDEL MIT ROHSTOFFEN?

Treffen Sie bessere Handelsentscheidungen. Erkunden Sie die Welt des Devisen- und CFD-Handels mithilfe von Tutorials und weiteren Ressourcen.

† Rechtliche Hinweise:

Differenzkontrakte (Contracts for Difference - CFDs) oder Edelmetalle sind für Personen mit Wohnsitz in den Vereinigten Staaten von Amerika NICHT verfügbar.

Die Commodity Futures Trading Commission (CFTC, US-Aufsichtsbehörde für den Terminhandel) begrenzt den für private Devisenhändler in den Vereinigten Staaten verfügbaren Hebel auf 50:1 bei Hauptwährungspaaren und 20:1 bei allen anderen Währungspaaren. OANDA Asia Pacific gewährt einen maximalen Hebel von 50:1 auf Devisenprodukte und bei Differenzkontrakten kommen Hebelgrenzen zur Anwendung. Der maximale Hebel für Kunden von OANDA Canada wird von der IIROC festgelegt und Änderungen sind vorbehalten. Nähere Informationen finden sich im Abschnitt regulatorische und finanzielle Compliance.

Palladium ist für Bewohner von Kanada nicht verfügbar.

Risikohinweis: Forex und CFDs bergen hohe Risiken und sind möglicherweise nicht für jedermann geeignet. Verluste können Ihre Investition übersteigen. Siehe vollständige Risikohinweis.