Currensee

Sehen Sie, wie sich Währungspaare in ihrem Verhältnis zueinander verändern

Interpretation der Tabelle

Jede Zelle der Tabelle zeigt den Korrelationskoeffizienten zwischen den beiden Währungspaaren (vertikale Überschriften) im entsprechenden Zeitraum (horizontale Überschriften). Durch folgende Kategorien lassen sich die Tabellenwerte schnell interpretieren. Bitte beachten Sie, dass eine negative Korrelation bedeutet, dass sich die beiden Währungspaare in unterschiedliche Richtungen entwickeln (wenn z. B. der Kurs für eines der beiden Währungspaare steigt, fällt der Kurs für das andere Währungspaar (und umgekehrt)).

  • 0,0 bis 0,2 Sehr schwache bis vernachlässigbare Korrelation
  • 0,2 bis 0,4 Schwache, geringe Korrelation (unerheblich)
  • 0,4 bis 0,7 Mäßige Korrelation
  • 0,7 bis 0,9 Starke, hohe Korrelation
  • 0,9 bis 1,0 Sehr starke Korrelation

Berechnung von Korrelationskoeffizienten

Der Korrelationskoeffizient für zwei Wechselkurse wird mithilfe der folgenden Formel berechnet:

Dabei gilt:

Diese Angaben dienen ausschließlich Informationszwecken - Die angeführten Beispiele dienen ausschließlich der Veranschaulichung und reflektieren möglicherweise nicht die aktuellen Kurse von OANDA. Diese Informationen sind nicht als Anlageempfehlung oder Aufforderung zum Handeln zu verstehen. Vergangene Wertentwicklung ist kein Hinweis auf zukünftige Entwicklung.

Risikohinweis: Forex und CFDs bergen hohe Risiken und sind möglicherweise nicht für jedermann geeignet. Verluste können Ihre Investition übersteigen. Siehe vollständige Risikohinweis.