WECHSELN SIE ZU EINEM BROKER MIT INTEGRITÄT

Unser Unternehmen besteht seit 20 Jahren. Wir sahen einen Markt, wo Broker und Banken von Ihnen und Ihren Investitionen profitierten – und waren uns sicher, dass wir etwas Besseres aufbauen konnten.

DAS BESONDERE AN OANDA

OANDA ist mehr als nur ein Handelssystem. Es ist ein Unternehmen, das darauf aufgebaut hat, das Richtige zu tun, um Sie und Ihre Trades zu schützen.

Liquidität

Liquidität

Unsere Preise haben ihren Ursprung in unserem Liquiditäts-Pool. Bei uns gibt es keine \„Dark Pools“\ oder interne Liquidität, mit denen Kurse für Sie gestellt werden, von denen jemand anderes profitieren kann. Unsere Kurse stammen ausschließlich aus einem globalen Netzwerk von führenden Banken, und nur von dort.

Kursbildung

Kursbildung

Andere Dealer beeinflussen möglicherweise Ihre individuelle Kursbildung oder lehnen bestimmte Orders ab, je nachdem, ob sie Geld mit Ihren Trades verdienen oder nicht. Wir suchen uns die Orders nicht aus. Wir akzeptieren alle Quotierungen ohne Ablehnungen oder Requotes. Niemand bei OANDA kann auf Ihre Positionen abzielen, Ihre Stops angreifen oder Ihre Kurse ändern.

Unsere Technologie

Unsere Technologie

Wir haben die volle Kontrolle über die Qualität unseres Trading-Systems, weil wir es selbst aufgebaut haben. Andere Handelsplattformen geben Ihre Trades regelmäßig an Dritte weiter, die Ihre Trades dann akzeptieren oder ablehnen können. Wenn Sie bei OANDA handeln, wissen Sie, dass Ihre Orders ausgeführt werden, wenn sich die Märkte bewegen. Und das ohne Ablehnungen, Requotes oder eine \„letzte Überprüfung\“.

Firewalls für die Ausführung

Firewalls für die Ausführung

Unser System ist vollständig automatisiert. Es wurde von Grund auf so konzipiert.

SO FUNKTIONIERT ABSICHERUNG BEI UNS

Es gibt Broker, die nur dann gewinnen, wenn Sie verlieren -- und wenn Sie erfolgreich sind, werden Sie gebeten zu gehen. Bei OANDA ist das nicht so. Wir managen unsere Risiken, weil wir Ihr Partner sein wollen.

Risikomanagement

Risikomanagement

Unsere Risikomanagement-Entscheidungen werden so getroffen, dass sie niemals Einfluss auf den Zeitpunkt oder den Kurs Ihrer Orderausführung haben.

WECHSELN SIE IN DREI EINFACHEN SCHRITTEN ZU OANDA

1. SCHRITT - Konto beantragen

Konto beantragen

Füllen Sie unser einfaches Online-Formular in nur wenigen Minuten aus.

2. SCHRITT - Einzahlen

Einzahlen

Melden Sie sich an und nehmen Sie eine Einzahlung vor

Wenn Sie ein FXCM-Kunde sind, geht es schneller, wenn Sie sich Ihr Geld auszahlen lassen und es direkt auf Ihr neues Konto bei OANDA einzahlen

3. SCHRITT - Traden

Traden

Platzieren Sie Ihren ersten Trade auf unserer benutzerfreundlichen Oanda-Plattform oder auf MT4.

SIND SIE PREMIUM-KUNDE BEI UNS?

Für unsere Premium-Kunden haben wir ein benutzerdefiniertes Trading-Angebot. Handeln Sie im Bewusstsein dessen, dass Sie als VIP-Kunde Zugang zu noch engeren Spreads und benutzerdefinierten Kursen haben.

Unsere Premium-Konten stehen ab einer Mindesteinzahlung von 50.000 USD zur Verfügung, bei diesem Konto gibt es keine Requotes. Erfahren Sie Näheres über unser Premium-Angebot.

Zuverlässige OANDA-Partner

MT4 Partner
Beeks FX Partner
MultiCharts Partner
MultiWave Partner

HERAUSRAGENDE AUSFÜHRUNG

Die Ausführung wirkt sich auf den Preis aus, den Sie zahlen. Unsere brandneue V20-Ausführungs-Engine führt jetzt Trades in nur einer Millisekunde aus*.

Forex und CFD – Kundengelder

Handeln Sie auf der weltweit beliebtesten Handelsplattform mit MT4 mit Absicherungsfunktionen

Forex und CFD – Kundengelder

Handeln Sie über unsere preisgekrönte OANDA-Handelsplattform

AUSZEICHNUNGEN, DIE ZÄHLEN

Gewinner

Gewinner

Weltbeste FX-Plattform für Privatanleger - FX-Week, e-FX Awards 2016

Gewinner

Gewinner

Höchste Gesamtkundenzufriedenheit – Investment Trend US FX Report 2016

WECHSELN SIE ZU OANDA

Eröffnen Sie ein Demo-Konto zur Feinabstimmung Ihrer Handelsstrategien

Ein Demo-Konto ausprobieren

Beantragen Sie jetzt ein Live-Konto und in wenigen Minuten können Sie mit dem Handel loslegen

Ein Live-Konto eröffnen

Das Trading birgt ein erhebliches Verlustrisiko

Häufig gestellte FragenHäufig gestellte Fragen (FAQ)

Wer reguliert das Geschäft von OANDA mit Kunden in den USA?

Die National Futures Association (NFA) und die Commodities Futures Trading Association (CFTC) regulieren, wie OANDA das Geschäft mit unseren US-Kunden betreibt.

Seit wann werden US-Kunden von OANDA in den USA reguliert?

OANDA wird seit 2003 von der NFA reguliert.

Wie viele regulatorische Maßnahmen hat die NFA gegen Oanda verhängt?

OANDA ist stolz auf seine Geschichte mit den Aufsichtsbehörden. Wir sind als Unternehmen sehr der Zufriedenheit unserer Kunden verpflichtet. Gegen OANDA wurden noch nie regulatorische Maßnahmen der NFA oder des CFTC verhängt. Sie können die Geschichte unserer Firma mit den Aufsichtsbehörden über das Informationstool Background Affiliation Status Information Center (BASIC) überprüfen.

Ich bin nicht Kunde in den USA. Gibt es eine Aufsichtsbehörde, die sich für meine Interessen einsetzt?

Ja. Für OANDA sind weltweit 6 Aufsichtsbehörden zuständig. Welche Aufsichtsbehörde für Ihr Konto zuständig ist, hängt von Ihrem Wohnsitzland und der Firma von OANDA ab, bei der Sie Ihr Konto eröffnet haben. Nähere Informationen finden Sie in unserem Abschnitt zu aufsichtsbehördlichen Themen.

Wie funktioniert Ihre Kursstellung?

Unsere Preise haben ihren Ursprung in unserem Liquiditäts-Pool. Bei uns gibt es keine interne Liquidität im Sinne von „Dark Pools“, mit denen Ihnen Kurse gestellt werden, von denen jemand anderes profitieren kann. Unsere Kurse stammen ausschließlich aus einem globalen Netzwerk von führenden Banken.

Gibt OANDA meine Trades zur Ausführung an Dritte weiter?

Wir haben die volle Kontrolle über die Qualität unseres Trading-Systems, weil wir es selbst aufgebaut haben. Andere Handelsplattformen geben möglicherweise Ihre Trades einfach an Dritte weiter. Wenn Sie bei OANDA handeln, kennen Sie Ihren Trading-Partner und wissen, dass Ihre Orders ausgeführt werden, wenn sich die Märkte bewegen. Und das ohne Ablehnungen, Requotes, und wir führen auch keine „letzte Überprüfung“ durch.

Kann Ihre Ausführungs-Engine Kurse zugunsten von OANDA beeinflussen?

Nein. Andere Dealer können womöglich Ihre spezifischen Kurse abhängig davon beeinflussen, ob sie an Ihren Investitionen Geld verdienen. Unser System macht das unmöglich. Wir haben für alle unsere Kunden nur einen einzigen Kurs-Feed. Niemand kann auf Sie abzielen, Ihre Stops angreifen oder Ihre Kurse ändern.

Kann OANDA in meine Trades eingreifen?

Unser System ist voll automatisiert, es gibt keine manuellen Eingriffe. Es wurde von Grund auf so konzipiert. Die Händler an unserem Risikomanagement-Tisch können Ihre Trades erst dann sehen, wenn die Kurse bereits gestellt sind und der Trade ausgeführt ist. Niemand kann in Ihre Trades eingreifen.

Wenn OANDA das firmeneigene Risiko verwaltet, kann das den Zeitpunkt oder den Kurs meiner Trades beeinflussen?

Unsere Risikomanagement-Entscheidungen werden so getroffen, dass sie niemals Einfluss auf den Zeitpunkt oder den Kurs Ihrer Orderausführung haben.
Lesen Sie mehr FAQ

ONLINE-HANDELSPLATTFORMEN

Unsere innovativen, geschützten Forex- und CFD-Handelsplattformen bieten eine herausragende Ausführung und Markttiefe ohne Dealing Desk Intervention oder Requotes.

† Rechtliche Hinweise:

Differenzkontrakte (Contracts for Difference - CFDs) oder Edelmetalle sind für Personen mit Wohnsitz in den Vereinigten Staaten von Amerika NICHT verfügbar.

Die Commodity Futures Trading Commission (CFTC, US-Aufsichtsbehörde für den Terminhandel) begrenzt den für private Devisenhändler in den Vereinigten Staaten verfügbaren Hebel auf 50:1 bei Hauptwährungspaaren und 20:1 bei allen anderen Währungspaaren. OANDA Asia Pacific gewährt einen maximalen Hebel von 50:1 auf Devisenprodukte und bei Differenzkontrakten kommen Hebelgrenzen zur Anwendung. Der maximale Hebel für Kunden von OANDA Canada wird von der IIROC festgelegt und Änderungen sind vorbehalten. Nähere Informationen finden sich im Abschnitt regulatorische und finanzielle Compliance.

MT4 Hedging ist für Personen mit Wohnsitz in den USA NICHT verfügbar.

Hedging-Funktionen sind nicht für Bewohner der USA erhältlich.

Mithilfe der APIs von OANDA können Ihre Anwendungen direkt mit den OANDA-Handelsservern über sichere und authentifizierte Internet-Sessions und voll verschlüsselte Kommunikationskanäle kommunizieren.

Für die API muss die OANDA-Trade-Benutzeroberfläche nicht aktiviert sein. Allerdings könnten Sie damit die Echtzeithandlungen der APIs überwachen.

OANDA führt bei Orders, die zum Zeitpunkt ihres Eingangs auf unseren Servern zum geltenden Marktpreis ausgeführt werden, keine Requotes durch. Keine automatischen Ablehnungen – Markt-Orders werden nur dann nicht ausgeführt, wenn sie die Ober- oder Untergrenze überschreiten, die Sie zum Schutz vor Preisschwankungen festgelegt haben, oder falls Ihr Konto für die Transaktion nicht ausreichend gedeckt ist.

Die Ausführungsgeschwindigkeit basiert auf den mittleren Latenzzeitmessungen vom Bestelleingang bis zur Auftragsbetätigung bei allen Anfragen zu Börsenaufträgen und Handelsabschlüssen, die zwischen dem 1. August und 30. November 2017 auf der v20-Abwicklungsplattform ausgeführt wurden, mit Ausnahme von MT4-initiierten Aufträgen.

Ihr Kapital steht auf dem Spiel. Verluste können Ihre Investitionen übersteigen. Der Leverage-Handel birgt große Risiken und ist nicht für jeden geeignet.