ENTWICKLUNG AUTOMATISIERTER CFD & FOREX-HANDELSSTRATEGIEN

ERSTE SCHRITTE

OANDA API in drei Schritten einrichten:

Schritt 1

Eröffnen Sie ein Live- oder Demo-Konto

Schritt 2

Wählen Sie Ihre API

Schritt 3

Fordern Sie Ihr API-Token an

ALGORITHMISCHER HANDEL

Streamen Sie Kurse in Echtzeit, führen Sie Handelsaktivitäten wie Markt- oder Limit-Orders aus und greifen Sie auf Ihre OANDA Konto- und Kurs-Historie zu.

Algorithmischer Handel

EINFACH ZU INTEGRIEREN

Benutzerfreundlich und einfach integrierbar; erstellen Sie individuelle Benutzeroberflächen oder entwickeln Sie proprietäre Handelsmodelle.

Einfach zu integrieren

UMFANGREICHE ENTWICKLERRESSOURCEN

Unser Entwicklerportal hilft beim Einstieg. Umfangreiche Ressourcen, Mustercodes und Dokumentation stehen Ihnen nur ein paar Klicks entfernt zur Verfügung.

Zum Entwickler-Portal
Umfassende Entwickler-Ressourcen

LOS GEHT'S

Eröffnen Sie ein Demo-Konto, um Ihre Handelsstrategien noch zu verfeinern

Ein Demo-Konto ausprobieren

Jetzt ein Live-Konto beantragen und schon kann der Handel beginnen

Ein Live-Konto eröffnen

Die Verluste können Ihre Investition übersteigen

AUSTAUSCH VON HANDELSINFOS (FIX)

Finanzinstitute können auf die OANDA Trade-Plattform über einen verschlüsselten Financial Information eXchange (FIX)-Kanal zugreifen. OANDA unterstützt FIX 4.2, 4.3 und 4.4.

HTTP-BASIERTE REST-API

Die OANDA REST-APIs sind sprachunabhängig. Somit können Händler ihre bevorzugte Programmiersprache wählen und direkt mit OANDAs Vorgänger- und v20-Handelsmodellen integrieren. Diese APIs eignen sich ideal für individuelle Händler, die ihre Handelsstrategien automatisieren möchten.

Entdecken Sie die REST-API

Häufig gestellte Fragen

Benötige ich ein OANDA-Konto, um die API zu nutzen?

Ja. Sie benötigen entweder ein OANDA Live- oder Demo-Trading-Konto, um ein persönliches Zugriffstoken zu generieren und die API zu nutzen. Um ein persönliches Zugriffstoken zu generieren, melden Sie sich auf der Seite „Access Management“ (Zugangsverwaltung) Ihres OANDA fxTrade-Kontos an. Auf der Seite befindet sich ein Link mit der Beschriftung „Manage API Access“ (API-Zugang verwalten) (My Account -> My Services -> Manage API Access) (Mein Konto -> Meine Services -> API-Zugang verwalten). Von dort aus können Sie ein persönliches Zugriffstoken für die OANDA API generieren, aber auch ein bereits vorhandenes Token sperren.

Ich habe mein persönliches Zugriffstoken vergessen. Kann ich es abrufen?

Sie müssen das bestehende Token sperren und ein neues persönliches Zugriffstoken generieren. Melden Sie sich auf der Seite „Access Management“ (Zugangsverwaltung) Ihres OANDA fxTrade-Kontos an. Auf der Seite befindet sich ein Link mit der Beschriftung „Manage API Access“ (API-Zugang verwalten) (My Account -> My Services -> Manage API Access) (Mein Konto -> Meine Services -> API-Zugang verwalten). Von dort aus können Sie das Token sperren und ein neues persönliches Zugriffstoken für die OANDA API generieren.

Welche Programmiersprachen werden unterstützt?

Die REST-APIs sind sprachunabhängig. Sie können Ihre bevorzugte Programmiersprache für eine Schnittstelle mit unseren Systemen wählen. Zur Vereinfachung stehen auf unserem OANDA-Entwicklerportal eine Reihe von Programmiersprachen-Wrapper zur Verfügung.

Kann ich OANDAs API mit v20 verwenden?

Sie können die REST-v20 API mit Ihrem v20-Konto verwenden.

Sind Ihre Kommunikationskanäle voll verschlüsselt?

Ja, jegliche Kommunikation über API ist SSL-geschützt.

Ist der API-Zugriff kostenpflichtig?

Der API-Zugriff ist bei einem OANDA Online-Trading-Konto, das ausreichend mit Mitteln ausgestattet ist, kostenlos.

Benötigt die API eine aktivierte OANDA-Plattform?

Für die API muss die OANDA Trading-Plattform nicht aktiviert sein. Allerdings könnten Sie damit die Echtzeithandlungen der APIs überwachen.

Ich erhalte einen HTTP 429-Fehler, wenn ich eine REST API-Anfrage stelle.

Sie müssen das bestehende Token sperren und ein neues persönliches Zugangstoken generieren. Melden Sie sich auf der Seite „Access Management“ (Zugangsverwaltung) Ihres OANDA fxTrade-Kontos an. Auf der Seite befindet sich ein Link mit der Beschriftung „Manage API Access“ (API-Zugang verwalten) (My Account -> My Services -> Manage API Access) (Mein Konto -> Meine Services -> API-Zugang verwalten). Von dort aus können Sie das Token sperren und ein neues persönliches Zugriffstoken für die OANDA API generieren. Stellen Sie mit diesem neuen Token API-Anfragen.

Ich verwende die v1 REST-API, aber sie funktioniert nicht in Verbindung mit meinem Konto.

Wenn Sie ein v20-Konto haben (ein Konto mit Bindestrichen in der Kontokennung, d. h. 101-23423-105), müssen Sie die v3 (v20-REST)-API verwenden.

Ich verwende die v20 REST-API, aber sie funktioniert nicht in Verbindung mit meinem Konto.

Wenn Sie ein Vorgängerkonto haben (ein Konto ohne Bindestriche in der Kontokennung, d. h. 252345), müssen Sie die v1-API verwenden.

Wo finde ich die Registrierungsformulare, rechtlichen Unterlagen und die Handelsdokumentation von OANDA?

Die Registrierungsformulare, rechtlichen Unterlagen und die Handelsdokumentation variieren je nach der OANDA-Division, bei der Sie Ihr Konto unterhalten. Nähere Einzelheiten finden Sie im Abschnitt Rechtliche und aufsichtsbehördliche Dokumente.
Lesen Sie mehr FAQ

Das OANDA API-Partnerprogramm

Treten Sie dem OANDA API-Partnerprogramm bei und bauen Sie Ihr Geschäft durch die Integration unserer preisgekrönten Devisen- und CFD-Trading-Plattform aus.

† Rechtliche Hinweise:

Die Ausführungsgeschwindigkeit basiert auf den mittleren Latenzzeitmessungen vom Bestelleingang bis zur Auftragsbetätigung bei allen Anfragen zu Börsenaufträgen und Handelsabschlüssen, die zwischen dem 1. August und 30. November 2017 auf der v20-Abwicklungsplattform ausgeführt wurden, mit Ausnahme von MT4-initiierten Aufträgen.

Differenzkontrakte (Contracts for Difference - CFDs) oder Edelmetalle sind für Personen mit Wohnsitz in den Vereinigten Staaten von Amerika NICHT verfügbar.

Die Commodity Futures Trading Commission (CFTC, US-Aufsichtsbehörde für den Terminhandel) begrenzt den für private Devisenhändler in den Vereinigten Staaten verfügbaren Hebel auf 50:1 bei Hauptwährungspaaren und 20:1 bei allen anderen Währungspaaren. OANDA Asia Pacific gewährt einen maximalen Hebel von 50:1 auf Devisenprodukte und bei Differenzkontrakten kommen Hebelgrenzen zur Anwendung. Der maximale Hebel für Kunden von OANDA Canada wird von der IIROC festgelegt und Änderungen sind vorbehalten. Nähere Informationen finden sich im Abschnitt regulatorische und finanzielle Compliance.

Mithilfe der APIs von OANDA können Ihre Anwendungen direkt mit den OANDA-Handelsservern über sichere und authentifizierte Internet-Sessions und voll verschlüsselte Kommunikationskanäle kommunizieren.

Für die API muss die OANDA-Trade-Benutzeroberfläche nicht aktiviert sein. Allerdings könnten Sie damit die Echtzeithandlungen der APIs überwachen.

Ihr Kapital steht auf dem Spiel. Verluste können Ihre Investitionen übersteigen. Der Leverage-Handel birgt große Risiken und ist nicht für jeden geeignet – erfahren Sie mehr