PREISGESTALTUNG

Unsere Preisgestaltung

Marktvolatilität und Marktliquidität sind zwei Hauptfaktoren, die sich auf Spreads auswirken. Die Ausführung der Trades erfolgt voll automatisiert und basiert auf unseren Prinzipien der Fairness und Transparenz.

Hero Kurs-Candlestick
Symbol Spreads

Konkurrenzfähige Spreads

Unsere Spreads beginnen bei nur 1 Punkt auf den Germany 30, 0,8 Punkten auf den UK 100 und 1 Pip auf USD/JPY und EUR/USD. Wir bieten Brent Crude Oil ab 3 Punkten und XAU/USD ab 25 Cent an.

Symbol Orderausführung

Unsere Orderausführung

Wenn Sie mit uns handeln, garantiert unsere schnelle Ausführung, dass Sie den besten verfügbaren Preis erhalten. Unsere preisgekrönte* Handelsplattform ist auf Zuverlässigkeit und Geschwindigkeit ausgelegt. Unsere Trades werden in 0,012 Sekunden^ ausgeführt.

Transparent

So setzen sich unsere Preise zusammen

Unsere Preise setzen sich folgendermaßen zusammen:

  • Devisen und Metalle: Liquiditätsanbieter
  • Rohstoffe, Kupfer und Anleihen: Zusammenstellung aus entsprechenden Terminkursen (Einmonats- und Dreimonatsverträge)
  • Indizes: Eine Kombination aus dem jeweiligen Terminkurs und dem Bar- oder Spotkurs für das zugrunde liegende Referenzprodukt.

Ihre Order werden zum besten verfügbaren Kurs ausgeführt.

Symbol CDFs auf Devisen und Edelmetalle

CDFs auf Devisen und Edelmetalle

Unsere Kurse für Devisen- und Edelmetall-CFDs stammen von unseren Liquiditätsanbietern – das sind wichtige Finanzinstitute, die uns verfügbare Spot-Preise für Devisenpaare und Edelmetalle zur Verfügung stellen. Diese Preise werden von unserem automatisierten Preissystem analysiert, das wiederum unseren Mid-Point-Preis für jeden CFD auf Währungspaare und Edelmetalle generiert. Die Preise für verschiedene Produkte/Instrumente werden von verschiedenen Gruppen von Liquiditätsanbietern abgeleitet.

Für ungewöhnliche Währungspaare können wir den Preis aus zwei Haupt-/Nebenwährungspaaren ableiten. Beispielsweise kann der Preis für das Währungspaar Singapur-Dollar/Südafrikanischer Rand aus den Preisen für die Währungspaare USD/SGD und USD/SAR abgeleitet werden.

Symbol Indizes

Index-CFDs

Unsere Preisgestaltung für unsere Index-CFDs wird unter Bezugnahme auf eine Kombination aus den jeweiligen Terminkursen und den Bar- oder Spotkursen für das Basisinstrument berechnet.

Es werden Anpassungen vorgenommen, wie z. B. die Addition unseres eigenen Spreads, die Anpassung an die Liquidität externer Märkte, Wechselkursdifferenzen und andere relevante Faktoren. Gegebenenfalls werden auch Anpassungen vorgenommen, um Marktbewegungen nach der Auszahlung von Dividenden und anderen erwarteten Unternehmensmaßnahmen Rechnung zu tragen.

Symbol Rohstoffe und CFDs auf Anleihen

CFDs für Rohstoffe, Kupfer und Anleihen

Die Preise unserer CFDs auf Rohstoffe (einschließlich Kupfer) und Anleihen basieren auf den zugrunde liegenden Terminkontrakten. Wenn ein zugrunde liegender Terminkontrakt kurz vor seinem Ablauf ist, berechnen wir den Basissatz, der die Preisdifferenz zwischen dem auslaufenden Terminkontrakt und dem nächsten Terminkontrakt darstellt. Ab diesem Zeitpunkt wird unser CFD-Preis als Zeitwert des Preises des nächsten Terminkontraktes berücksichtigt. Für die Berechnung des Zeitwerts wird der Basissatz verwendet. Der Zeitwert wird kontinuierlich im Sekundentakt berechnet.

Bei einem positiven Basissatz bewegt sich der CFD-Preis tendenziell in Richtung des Vertragspreises nach oben. Bei einem negativen Basissatz bewegt sich der CFD-Preis tendenziell in Richtung des Vertragspreises nach unten.

Sind Sie bereit, mit dem Trading zu beginnen? Eröffnen Sie ein Konto in nur wenigen Minuten

Sie haben bereits ein Live-Handelskonto? Mit einer der folgenden Zahlungsarten können Sie ganz einfach Geld auf Ihr Konto einzahlen.

Mastercard Logo Swift Logo Visa Logo Bank Transfer Logo - DE Wire Transfer Logo - DE

Häufig gestellte Fragen

add

Was sind die Finanzierungskosten?

add

Was versteht man unter Unternehmensmaßnahmen?

Für die Aktien eines Index werden in regelmäßigen Abständen Dividenden an die Aktionäre ausgezahlt. Die Auszahlung wirkt sich auf den Gesamtpreis des Index aus und führt dazu, dass dieser um einen bestimmten Betrag fällt. Wir können Dividendenanpassungen vornehmen, wenn eine Dividende planmäßig an die Inhaber des Basisinstruments ausgeschüttet wird. Diese Anpassungen werden in der Regel am Tag der Ausschüttung vorgenommen.

add

Wie würden Dividendenanpassungen bei offenen Positionen von Index-CFDs funktionieren?

Eine Dividendenzahlung spiegelt sich normalerweise im Preis eines Index-CFD wider. Wenn Sie zum Zeitpunkt einer Dividendenanpassung eine offene Position haben, stellen wir sicher, dass sich diese nicht wesentlich auf Sie auswirkt. Dazu wird Ihrem Konto der gleiche Betrag gutgeschrieben oder es wird damit belastet, der Ihrem nicht realisierten Gewinn und Verlust entspricht.

Zum Beispiel:

Für Long-Positionen:

Nehmen wir an, der UK100 (FTSE) wird zu 7.167,95 GBP gehandelt. Wenn Sie eine Long-Position von 20 Einheiten halten und eine Aktie im Index eine Dividende ausschüttet, die 5 Indexpunkten entspricht.

Der Indexwert würde auf 7.162,95 GBP sinken.

Die Dividendenanpassung wäre

= Index-Dividendenpunkte X Anzahl der gehaltenen Anteile des Index-CFDs
= 5 X 20 = 100 GBP

Nach der Umrechnung in die Landeswährung wird dieser Betrag Ihrem Konto gutgeschrieben.

Für Short-Positionen:

Nehmen wir an, dass der US SPX 500 (S&P 500) zu 2.989,69 USD gehandelt wird. Wenn Sie Short-Positionen von 10 Einheiten halten und eine Aktie im Index eine Dividende ausschüttet, die 0,890 Indexpunkten entspricht.

Die Dividendenanpassung wäre

= Index-Dividendenpunkte X Anzahl der gehaltenen Anteile des Index-CFDs
= 0,890 X 10 = 8,90 USD

Nach der Umrechnung in die Landeswährung wird dieser Betrag von Ihrem Konto eingezogen.

Sie können die Dividendenanpassungen von OANDA in Ihrem Transaktionsverlauf und Ihren Auszügen sehen.

add

Sie finden nicht, was Sie suchen?

*Ausgezeichnet als beliebtester Broker und bester Forex- und CFD-Broker 2020 (TradingView Broker Awards); höchste Zufriedenheit mit der mobilen App und der Integration von Drittanbietern (Investment Trends US FX Report 2020) und Gesamtzufriedenheit der Nutzer (Investment Trends US FX Report 2019).

^Die Ausführungsgeschwindigkeit und die Zahlen basieren auf der mittleren Latenz vom Erhalt bis zur Beantwortung aller Marktorder- und Handelsabschlussanfragen, die zwischen dem 1. Januar und 1. Mai 2019 auf der OANDA Handelsplattform ausgeführt wurden.

Forex-CFDs traden

Gehen Sie mit der OANDA-Trade-Plattform und MT4 Positionen auf über 70 Forex-CFDs ein.

Gehen Sie mit OANDA Trade eine Position ein

Sie können mit dem Webbrowser Ihres PCs, Tablets oder mobilen Geräts auf die OANDA-Handelsplattform zugreifen.

Unsere Spreads und Margen

Für Privatanleger beginnen unsere Margenraten bei nur 3,3 % auf EUR/USD und 5 % auf AUD/USD.