TRADING

Unsere Gebühren und Kosten

Informieren Sie sich über unsere Gebühren und Kosten, damit Sie genau wissen, wie viel Sie bezahlen, wenn Sie mit uns traden.

Hero Gebühren

Einzahlungen

Wir berechnen keine Depotgebühren. Bitte beachten Sie jedoch, dass Sie möglicherweise von Ihrem Zahlungsanbieter oder Ihrer Bank belastet werden, wenn Sie Geld auf Ihr Konto einzahlen.

Symbol Debitkarte

Kreditkarte

Ihr Kreditkartenanbieter kann eine Transaktionsgebühr und eine internationale Bearbeitungsgebühr verrechnen. Informieren Sie sich bitte bei Ihrem Kreditkartenanbieter über eventuell anfallende Gebühren.

Symbol Debitkarte

Debitkarte

Es ist möglich, dass Ihre Bank eine Servicegebühr erhebt, wenn Sie Geld per Debitkarte auf Ihr OANDA Konto einzahlen.

Symbol Trading-Kosten

Online-Banking über Faster Payments

Ihre Bank kann eine Servicegebühr erheben, wenn Sie Geld auf Ihr Konto einzahlen. Auch zwischengeschaltete Banken können Gebühren erheben, die von Ihrem einbezahlten Betrag abgezogen werden.

Swift-Logo

SWIFT-Überweisung

Es ist möglich, dass Ihre Bank eine Servicegebühr erhebt, wenn Sie mit dieser Methode Geld auf Ihr Konto einzahlen.

Symbol Banküberweisung

SEPA-Überweisungen (SCT)

Es ist möglich, dass Ihre Bank eine Servicegebühr erhebt, wenn Sie mit dieser Methode Geld auf Ihr Konto einzahlen.

Weitere Informationen über Einzahlungen finden Sie auf unserer FAQ-Seite unter Einzahlungen.

Auszahlungen

Unsere Auszahlungsgebühren variieren je nach verwendeter Auszahlungsmethode.

Symbol Debitkarte

Kredit- und Debitkarten

Sie können pro Kalendermonat eine kostenlose Auszahlung auf Ihre Kredit- oder Debit-Karte vornehmen. Für alle nachfolgenden Abhebungen im selben Monat wird eine Gebühr berechnet. Die Auszahlungsgebühren sind je nach Kontowährung unterschiedlich.

Symbol Trading-Kosten

Banküberweisung

Bei Auszahlungen per Banküberweisung wird eine Gebühr berechnet. Die Gebühren variieren je nach Kontowährung und der Anzahl der Banküberweisungen, die Sie innerhalb desselben Kalendermonats getätigt haben.

Weitere Informationen über Auszahlungsgebühren finden Sie auf unserer FAQ-Seite Gelder abheben.

Unsere Finanzierungsgebühren

Wir erheben eine Haltegebühr/zeitabhängige Gebühr oder stellen eine Gutschrift für Positionen aus, die über längere Zeit offen gehalten werden. Diese werden in Bezug auf Positionen berechnet, die nicht in täglichen Intervallen, sondern fortlaufend gehalten werden. Gebühren anzeigen.

Inaktivitätsgebühren

Inaktivitätsgebühren sind monatliche Gebühren, die anfallen, wenn 12 Monate lang keine Handelsaktivitäten mehr durchgeführt wurden. Bitte beachten Sie, dass keine Inaktivitätsgebühren erhoben werden, wenn eine offene Position vorliegt.

Wenn Inaktivitätsgebühren anfallen, wird angefangen von Ihrem Unterkonto mit dem geringsten Saldo ein monatlicher Betrag abgebucht, bis maximal 10 £ pro Kunde pro Monat. Der entsprechende Betrag wird in die Landeswährung des jeweiligen Unterkontos umgerechnet.

Inaktive Konten werden am drittletzten Wochentag eines jeden Monats mit Inaktivitätsgebühren belastet.

Die Erhebung von Inaktivitätsgebühren führt nicht zu einem negativen Saldo auf Ihren Konten.

Ihr Konto wird belastet, bis eine der folgenden drei Situationen eintritt:

  • Sie schließen Ihr Konto.
  • Sie nehmen den Handel mit Ihrem Konto wieder auf.
  • Der Saldo auf Ihrem Konto wurde auf null reduziert.

Wenn Sie nach der Abbuchung von Inaktivitätsgebühren den Handel wieder aufgenommen haben, können Sie eine Rückerstattung Ihrer Gebühren für maximal drei Monate beantragen. Wenn Sie Geld auf Ihr Konto einzahlen und weiter handeln möchten, lesen Sie dazu bitte die häufig gestellten Fragen zu „Wie Sie Geld auf Ihr Konto einzahlen“.

Häufig gestellte Fragen

add

Wie kann ich Geld auf mein OANDA Handelskonto einzahlen?

Um Ihre erste Einzahlung auf Ihr OANDA Handelskonto zu tätigen, loggen Sie sich in Ihr Konto ein und wählen Sie einfach den Tab „Geldmittel verwalten“. Sie werden dann zur Seite „Meine Finanzmittel“ weitergeleitet, auf der Sie Geld zwischen Ihren OANDA Konten einzahlen, abbuchen und überweisen können.

add

Wie kann ich Geld von meinem OANDA Konto abheben?

Sie können auf mehrere Arten Geld von Ihrem Konto abheben, z. B. per Debit- oder Kreditkarte, per PayPal oder per Banküberweisung.

Melden Sie sich bei Ihrem Konto an und wählen Sie den Tab „Geldmittel verwalten“. Sie werden dann auf die Seite „Meine Finanzmittel“ weitergeleitet.

Bitte beachten Sie, dass sämtliche Auszahlungen unseren Hierarchieregeln unterliegen. Wenn Sie auf mehrere Arten Geld eingezahlt haben, müssen Sie sich den eingezahlten Gesamtbetrag in einer festgelegten Reihenfolge auszahlen lassen, zum Beispiel: zuerst auf Debitkarten, dann auf Kreditkarten, dann auf PayPal und schließlich per Banküberweisung. Erfahren Sie mehr darüber, wie Sie Geld von Ihrem Konto abheben können.

add

Was sind Haltegebühren?

Wir erheben eine Haltegebühr/zeitabhängige Gebühr oder stellen eine Gutschrift für Positionen aus, die über längere Zeit offen gehalten werden. Diese werden in Bezug auf Positionen berechnet, die nicht in täglichen Intervallen, sondern fortlaufend gehalten werden. Gebühren anzeigen.

add

Was sind Währungsumrechnungsgebühren?

Beim Handel mit Produkten in einer anderen Währung als der Währung Ihres Kontos fällt eine Währungsumrechnungsgebühr an. OANDA erhebt einen Aufschlag von 0,5 % auf den Mittelkurs zum Zeitpunkt der Umrechnung. Dabei handelt es sich um den Auf- bzw. Abschlag, der auf den Währungsumrechnungskurs angewendet wird.

add

Wann fällt die Umrechnungsgebühr an?

Gebühren für die Umrechnung in die Kontowährung fallen nur dann an, wenn ein Trade/eine Transaktion in einer anderen Währung als der Kontowährung durchgeführt wird und daher in diese Kontowährung umgerechnet werden muss. Die Umrechnungsgebühr wird auf alle realisierten Gewinne und Verluste, Anpassungen, Kosten und Gebühren angewandt, die auf eine andere Währung als die Kontowährung lauten und daher in die Kontowährung umgerechnet werden müssen.

add

Wie wird die Währungsumrechnung berechnet?

Angenommen, Sie haben ein Konto, das auf GBP lautet. Sie eröffnen eine Long-Position in einer Einheit des US Wall St 30 bei 29.000 USD, schließen Ihren Trade bei 29.100 USD und generieren so einen Gewinn von 100 USD.

Die Kosten für die Umrechnung des Gewinns von 100 USD zurück in Ihre Kontowährung (GBP) betragen 0,39 GBP, basierend auf den zum Zeitpunkt der Berechnung aktuellen Marktkursen.

So wird das berechnet:

Um 100 USD Gewinn in Ihre Kontowährung (GBP) umzurechnen, werden der USD/GBP-Wechselkurs zuzüglich der Währungsumrechnungsgebühr angewandt.

Nehmen wir an, der USD/GBP-Wechselkurs liegt bei:

(Geldkurs) 0,77000
(Briefkurs) 0,77005

In diesem Fall wird der Gewinn auf dem Konto gutgeschrieben. Daher wird der Geldkurs verwendet (wäre es eine Belastung infolge eines Verlustes gewesen, wäre der Briefkurs verwendet worden):

In GBP umgerechneter Gewinn ohne Aufschlag = 0,7700 X 100 = 77,00 GBP.

Wir erheben für die Umrechnung in Ihre Kontowährung einen Aufschlag auf den Mittelkurs:

Formel:

Neuer Geldkurs = Mittelkurs x (1 - x %)

Neuer Briefkurs = Mittelkurs x (1 + x %)

Wobei x % = Aufschlag (0,50 %)

Mittelkurs = (Briefkurs + Geldkurs)/2

Mittelkurs = (0,77000 + 0,77005)/2 = 0,770025

Berechnung:
An Gebühr angepasster Wechselkurs zur Umrechnung von USD in GBP = 0,770025 x (1 - 0,5 %) = 0,766174875.

Der Gewinn des Trades von 100 USD führt zu folgender Gutschrift auf Ihrem Konto, wenn es auf GBP lautet: 0,766174875 x 100 = 76,61 GBP.

Dies sind 0,39 GBP weniger als bei Anwendung des direkten Wechselkurses und stellt die Kosten für den Trade in USD dar, wenn das Konto wie in diesem Beispiel auf GBP lautet.

add

Sie sind nicht fündig geworden?

Sind Sie bereit, mit dem Trading zu beginnen? Eröffnen Sie ein Konto in nur wenigen Minuten

Sie haben bereits ein Live-Handelskonto? Mit einer der folgenden Zahlungsarten können Sie ganz einfach Geld auf Ihr Konto einzahlen.

Mastercard Logo Swift Logo Visa Logo Bank Transfer Logo - DE Wire Transfer Logo - DE

Gehen Sie mit OANDA Trade eine Position ein

Sie können mit dem Webbrowser Ihres PCs, Tablets oder mobilen Geräts auf die OANDA-Handelsplattform zugreifen.

Standard- und Premium-Konten

Unsere Konten bieten folgende Vorteile: Ausführung auf institutionellem Niveau, einen Kundenberater, Rund-um-die-Uhr-Support und vieles mehr.

Geld einzahlen und abheben

Das Einzahlen und Abheben von Geld auf bzw. von Ihrem OANDA-Handelskonto ist denkbar einfach.